Ganztag

Wir sind auf dem Weg, das beschreibt wohl am besten unsere aktuelle Lage. Der Antrag, ab dem 1.09.22 zur Ganztagesschule zu werden, ist eingereicht. Bis dahin steht uns noch viel Arbeit bevor, schließlich soll unser Ganztag mehr als eine reine Nachmittagsbetreuung sein. Dafür wollen wir das Lernen an unserer Schule deutlich individualisieren, um sinnvolle Lernzeiten innerhalb des Unterrichts und der Ganztagsbetreuung zu ermöglichen. Neben der Suche nach Inputs und Fortbildungen von Experten wird das Ausprobieren verschiedener offener Arbeitsformen im nächsten Schuljahr ein wichtiges Tätigungsfeld sein, so steht zum Beispiel das Erproben von Lern- und Wochenplänen auf dem Programm. Das Hauptziel dabei ist, schwächere Kinder bestmöglich zu unterstützen und dabei gleichzeitig leistungsstärkere Schülerinnen und Schüler nicht auszubremsen.

Unterrichtsvorbereitung der besonderen Art:
Der Tigerschecke „Sushi“ erkundigt schon mal die Schule – er unterstützt dienstags unser Angebot des kleinen Ganztags.

Die Schwarzfeldschule wird 2022 mit dem sogenannten 3×7 Modell starten, d.h. montags, dienstags und donnerstags sind die Ganztagskinder von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Schule. Es besteht das Angebot eines warmen Mittagessens und die Hausaufgaben sind dann auch schon erledigt. Neben Unterricht und Lernzeiten wird es unterschiedliche Angebote zum Beispiel aus künstlerischen, musischen und sportlichen Bereichen geben.

Zwei weitere Punkte laufen jetzt schon in Vorbereitung. Der kleine Ganztag bietet dienstags schon eine freiwillige Betreuung bis 15.00 Uhr, weitere Angebote sind in Planung.

Wer braucht schon eine Leseecke, wenn er auf dem Pony liegen kann?

Als bauliche Maßnahme wird gerade das Untergeschoss umgebaut, wo zukünftig die Betreuung beheimatet sein wird. Neben einem Ruheraum mit Leseecke und einem Atelier wird es einen Bau-und Konstruktionsbereich und verschiedene Spiel- und Experimentiertische geben.
Da fehlt doch nur noch der Anbau mit Mensa und weiteren Klassenzimmern!

Beim Ganztagesangebot Spiel, Spaß und Bewegung darf man sich mal richtig auspowern.